Der Weihnachtsmarkt findet immer am 3. Adventswochenende statt.

In diesem Jahr also, nach einer coronabedingten Pause im letzten Jahr, am Samstag 11.12.21 ab 16:00 Uhr und Sonntag 12.12.21 ab 12:00 Uhr und war bislang im Schatten der St. Servatius Kirche im Hembergen zu finden.

Aufgrund der aktuellen Situation und neuer Abstandsvorgaben nutzen wir nun die Möglichkeit und ziehen mit dem Weihnachtsmarkt in das Schützenwäldchen des Bürgervereins Hembergen, da uns dieses deutlich mehr Platz bietet.

So wird aus dem Weihnachtsmarkt an der Kirche in diesem Jahr ein gemütlicher Waldweihnachtsmarkt.

Und natürlich darf bei so einem Event einer ganz bestimmt nicht fehlen: der Nikolaus. Denn der hat, wie in den letzten Jahren, wieder seinen Besuch für Sonntag um ca. 17:00 Uhr angekündigt und bring sicher wieder für alle Kinder einen Schokoladennikolaus mit.